Sie befinden sich hier:

Gutbrod Fenster für Umweltpreis 2016 nominiert

Gutbrod Aktuell – Neues aus unserem Unternehmen

Umweltpreis 2016 Baden-Württemberg

Gutbrod Fenster hat es in den engeren Kreis der Bewerber geschafft und ist für den Umweltpreis für Unternehmen 2016 des Landes Baden-Württemberg nominiert.

Beim Umweltpreis für Unternehmen handelt es sich um einen Managementpreis für Unternehmen. Mit dem Umweltpreis sollen Unternehmen gewürdigt werden, die ökologisch herausragende Leistungen in der Gesamtschau aller Maßnahmen erbringen und umweltorientierte Unternehmensführung praktizieren.

Umweltminister Franz Untersteller: „Der Umweltpreis ist Ansporn, in den Betrieben neue Wege beim umweltschonenden und nachhaltigen Wirtschaften zu gehen.

Der Wettbewerb findet in zweijährigem Rhythmus statt und wird in den Kategorien „Handel und Dienstleitung“, „Handwerk“ und „Industrie“ verliehen. Für die letzte Runde im Auswahlverfahren zum „Umweltpreis für Unternehmen 2016“ haben sich 19 Unternehmen von insgesamt 51 Wettbewerbsteilnehmern qualifiziert. Umweltminister Franz Untersteller: „19 Unternehmen haben die Chance, einen der Umweltpreise 2016 zu gewinnen. Wer auch immer am Ende oben steht, sie alle zeichnen sich durch großes Engagement für den betrieblichen Umweltschutz aus. Baden-württembergische Unternehmen sind auch in diesem Bereich Spitze.“

Über die Preiswürdigkeit der Bewerbungen entscheidet eine Jury, die sich aus Vertreterinnen und Vertretern von Wirtschaftsorganisationen, Instituten, Umwelt- und Naturschutzverbänden und Landesministerien zusammensetzt. Auf den Preisträger in der jeweiligen Kategorie wartet ein Preisgeld von 10.000 Euro, das für betriebliche Umweltschutzmaßnahmen eingesetzt werden muss. Die Preise werden durch Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Umweltminister Franz Untersteller verliehen. Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgt bei der Festveranstaltung am 17. November 2016 im Weißen Saal des Neuen Schlosses in Stuttgart.

Weitere Informationen zum Umweltpreis finden Sie unter:
www.umweltpreis.baden-wuerttemberg.de

 

Zurück